Möchten Sie sich mit Gleichgesinnten austauschen und vernetzen?

Hier schaffen wir eine Übersicht zu Veranstaltungen, bei denen Sie andere GreenPick Mitglieder und Wandelpionier:innen digital – und endlich auch wieder – persönlich kennen lernen können. Jedes GreenPick Mitglied, das eine Veranstaltung teilen möchte, darf sich gerne bei uns melden. Möglichkeiten sind zum Beispiel:

– Tag der offenen Tür im Betrieb für (neue) Partner:innen
– Inputreferate, Workshops oder ein Austausch im fachlichen Rahmen
– Ein Anlass für die Öffentlichkeit (Wissensvermittlung), wo die Unterstützung von weiteren Organisationen geschätzt wird

12.-22. Oktober 2021, online + on-site, 14-17 Uhr

«How to Build Climate Protection – Sustainable Materials and Carbon Sequestration» präsentiert von natureplus: The natureplus symposium «Carbon Capture and Storage for free» marks the kicks off our European Event series with a total of 3 online and 3 on-site events taking place between October 12 and 22. During the symposium we host various renowned speakers from research, politics and business who will talk about how tools and legislation are evolving to recognise carbon sequestration, and how policy is being enacted to encourage the uptake of more bio-based materials. The keynote address of the event will be given by the Bauhaus der Erde initiative - a non-profit organisation founded under the leadership of climate researcher Prof. Hans Joachim Schellnhuber. In an alliance with numerous experts, this organisation has set itself the goal of ‘transforming the way we construct and maintain the built environment so that the human species can live in dignity and harmony with the earth's natural systems’. More information about the event series.

4. November 2021, HAFL Zollikofen

Der 1. Schweizer Bio-Gipfel präsentiert von Bärner Bio Bure und Partnern: Vom Acker bis auf den Teller – oder von der Produktion über die Verarbeitung bis zu den Konsument*innen. Fachreferate und Workshops rund um den Biolandbau, Innovationen in der Wertschöpfungskette oder «Vom Feld auf den Teller – Ohne Food Waste», die zum Mitdenken und Diskutieren einladen. Das Detailprogramm folgt hier.

12. November 2021, Kursaal Bern, ganztägig

2291 Generationen-Festival präsentiert von Christian Häuselmann und Jürg Kallen: Wir wagen ein Experiment: 1000 Menschen für 1000 Jahre Schweiz. Das erste 2291 Festival ist ein magischer Meilenstein für eine sinn-orientierte, lebenswerte Schweiz. Wie wird es werden? Du hast es in der Hand. Mach mit – bis bald im Kursaal Bern! Hier geht's zum Programm.